Gruselbuch Halloween

 

 

 

Aus der Küche von Pummelweib

 

 

 

 

 

Für ein ganzes Buch

 

 

Blechform ca. 35 cm x  26,5 cm

 

 

 

Zutaten: Teig:

 

 

- 750g Mehl

 

- 1 1/4 Pack Backpulver

 

- 75g Halbfettmargarine

 

- 60g Zucker

 

- 1 Pack Vanillinzucker

 

- 75g Joghurt 0,1 %

 

- Süßstoff, nach Wunsch

 

- 2 Eier

 

- 4 Eiweiß

 

- 2 Flaschen Orangen - Aroma

 

- 450ml Milch 0,3%

 

 

 

Extra:

 

 

- Etwas Halbfettmargarine

 

- Semmelbrösel

 

 

 

Zutaten: Verzierung:

 

 

400g Marzipanrohmasse

 

Puderzucker

 

Etwas Glycerin

 

Speisefarbe, blau, grün, gelb, rot

 

Glitzerstifte, blau, rosa

 

Zuckerschrift, gelb, rot, grün

 

 

 

Zubereitung: Teig:

 

 

- Den Backofen auf 175°C vorheizen.

 

- Die Form fetten und mit den Semmelbröseln ausstreuen.

 

- Die Margarine mit dem Zucker, dem Vanillinzucker, dem Aroma, den Eiern und dem Eiweiß schaumig rühren.

 

- Den Joghurt und den Süßstoff unterrühren.

 

- Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und darüber sieben.

 

- Die Milch zugeben und alles miteinander verrühren.

 

- Den Teig in die Form geben.

 

- Ca. 45 - 55 Minuten backen.

 

- Heraus nehmen, abkühlen lassen und den Kuchen auf eine Unterlage stürzen.

 

- Den Kuchen komplett auskühlen lassen.

 

 

 

Zubereitung: Verzierung:

 

 

- Aus dem Marzipan, dem Puderzucker, dem Glycerin und blauer Speisefarbe die Marzipandecke herstellen.

 

- Diese über das Buch schlagen und fest andrücken.

 

- Aus Marzipan, Puderzucker und roter Speisefarbe das Spinnennetz herstellen.

 

- Mit gelber Speisefarbe, Puderzucker und Marzipan eine große Spinne mit Beinen und drei kleine Spinnen herstellen.

 

- Die Spinnen mit grüner Zuckerschrift die Augen aufmalen.

 

- Der großen Spinne überall rote Striche und Blutstropfen mit roter Zuckerschrift aufmalen.

 

- Die kleinen Spinnen bekommen mit roter Zuckerschrift, Beine angemalt.

 

- Mit grüner Speisefarbe, Puderzucker und Marzipan wird der Kürbis hergestellt.

 

- Der Kürbis erhält einen roten Marzipan – Hut mit silbernen Tupfer.

 

- Die Augen und der Mund werden rot angemalt.

 

- Rote Blutstropfen werden mit Zuckerschrift aufgemalt.

 

- Die große dicke Spinne wird aus Marzipan, Puderzucker, blauer, grüner, roter und gelber Speisefarbe hergestellt.

 

- Mit gelber Zuckerschrift werden die Augen, der Körper und die Füße angemalt.

 

- Rote Tupfen mit Zuckerschrift wird auf die gelben Augen gegeben.

 

- Aus Marzipan, Puderzucker, Glycerin und blauer Speisefarbe wird ein Strang hergestellt.

 

- Aus grüner Speisefarbe, Marzipan und Glycerin der andere Strang.

 

- Beide werden ineinander gerollt und in die Mitte des Buches gesetzt, gut andrücken.

 

- Mit gelber Zuckerschrift wird der Schriftzug HALLOWEEN angebracht.

 

- Mit rosa und blauer Glitzerfarbe werden Vögel aufgemalt.

 

- Alles gut trocknen lassen, dann kann Halloween beginnen.

 

 

Tipp:

 

 

- Überflüssige Brösel wieder heraus klopfen.

 

- Das Marzipan sollte so lange mit Puderzucker verknetet werden, bis es nicht mehr klebt.

 

- Die Farbe sollte gleichmäßig untergeknetet sein.

 

 

Viel Freude beim ausprobieren...

 

 

 

Wünscht euch euer Pummelweib